Wiener Akademie: Hearings für Rektorswahl

7. März 2007, 18:09
posten

Sieben Personen werden am 20. und 21. März vorsprechen

Wien - Der Vertrag von Stephan Schmidt-Wulffen, seit 2002 Rektor der Akademie der bildenden Künste, endet im Sommer. Um den Posten bewarben sich insgesamt 17 Personen. Der Senat lud sieben von ihnen zu öffentlichen Hearings ein, die am 20. und 21. März stattfinden.

Der einzige Mann neben Schmidt-Wulffen ist August Sarnitz vom Institut für Kunst und Architektur. Aus dem Haus eingeladen wurden zudem Felicitas Thun-Hohenstein (Institut für Kunst und Kulturwissenschaften) und Eva-Maria Stadler, Kuratorin des Demonstrationsraumes. Die weiteren Kandidatinnen: Tanzquartier-Chefin Sigrid Gareis, die 1960 in London geborene Kuratorin Clémentine Deliss und die Estin Lylian Meister, Vizerektorin der Kunstakademie in Tallinn.

Nach der Erstellung eines Dreiervorschlags folgt Ende März die eigentliche Rektorswahl. (trenk / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 8.3.2007)

Share if you care.