Gedichte zur Wasserwelt gesucht

7. März 2007, 14:02
4 Postings

Wettbewerb der Zeitschrift "Das Gedicht" zum Welttag der Lyrik

Weßling - Zum UNESCO-Welttag der Lyrik am 21. März und zum Internationalen Tag des Wassers am 22. März hat die Zeitschrift "Das Gedicht" einen Lyrikwettbewerb ausgeschrieben. Gesucht werden Gedichte aus der Wasserwelt, die Teilnahmebedingungen finden sich unter www.poesie21.de. Die 50 besten Beiträge sollen in einer Anthologie der Reihe "Poesie 21" erscheinen.

Einen Sonderpreis gibt es für das "schönste Delfingedicht", teilte der Anton G. Leitner-Verlag am Mittwoch mit. Ein Touristikunternehmen stiftet eine einwöchige Reise für zwei Personen nach Teneriffa zur Walbeobachtung. An dem Wettbewerb "Wasserpoesie" mit Sonderpreis "Schönstes Delfingedicht" können sich Autoren mit deutschsprachiger Lyrik ohne Altersbeschränkung beteiligen. (APA/dpa)

Share if you care.