Brückenschlag zur Privatklinik Döbling

12. März 2007, 16:02
posten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird über der Heiligenstädter Straße eine Fußgängerbrücke montiert

Wien - Eine moderne Fußgängerbrücke verbindet künftig das bestehende Gebäude der Privatklinik Döbling in der Heiligenstädter Straße mit einem auf der gegenüberliegenden Straßenseite im Bau befindlichen neuen Gebäude: Der Brückenschlag erfolgt in der Nacht von Samstag, 10. März, auf Sonntag, 11. März.

Die Glasbrücke wird mit zwei Kränen ab Mitternacht hochgehoben und eingehängt. Danach wird sie fixiert. Die Arbeiten sollen bis ca. 5 Uhr morgens abgeschlossen sein. Aufgrund der Arbeiten ist die Heiligenstädter Straße ab 0 Uhr gesperrt. Bei Schlechtwetter wie z.B. Sturm werden die Arbeiten um eine Woche verschoben.

In dem Neubau sollen unter anderem neue Therapiebereiche, Ordinationen, ein Patientenrestaurant sowie eine Tiefgarage errichtet werden. (red)

Privatklinik Döbling
Heiligenstädter Straße 57-63
1190 Wien
www.privatklinik-doebling.at
  • Eine Fußgängerbrücke über die Heiligenstädter Straße soll die bestehende Privatklinik Döbling mit einem Neubau verbinden. Wenn das Wetter mitspielt, erfolgt der Brückenschlag in der Nacht von Samstag auf Sonntag.
    foto: privatklinik döbling

    Eine Fußgängerbrücke über die Heiligenstädter Straße soll die bestehende Privatklinik Döbling mit einem Neubau verbinden. Wenn das Wetter mitspielt, erfolgt der Brückenschlag in der Nacht von Samstag auf Sonntag.

Share if you care.