Telekom Austria: WestLB kürzt Kursziel

19. März 2007, 12:58
posten
Wien - Die Analysten der WestLB haben ihr Kursziel für die Aktie der heimischen Telekom Austria (TA) von 22 auf 20 Euro gekürzt. Die heute in der Früh vorgelegten Ergebnisse der Telekom Austria sowie die angekündigte Dividendenerhöhung lagen unter den Erwartungen der WestLB. Das Institut hat seine neutrale Einstufung "hold" für die TA-Aktie bestätigt. An der Wiener Börse notierten Telekom Austria gegen 10:30 Uhr mit einem Minus von 1,81 Prozent bei 17,89 Euro. (APA)
Share if you care.