Wieder Massenlandung von Flüchtlingen auf Lampedusa

13. März 2007, 20:47
posten

113 Immigranten erreichten auf überladenen Booten die italienische Insel

Rom - Die süditalienische Mittelmeerinsel Lampedusa ist erneut Schauplatz einer Massenlandung von Flüchtlingen. 113 Immigranten sind in der Nacht auf Dienstag vor der Insel gesichtet und gerettet worden. Sie befanden sich an Bord von vier überladenen Holzbooten, berichtete die sizilianische Küstenwache. Die Immigranten wurden in ein Auffanglager auf der Insel gebracht.

Am Sonntag war es einer Gruppe von 49 Flüchtlingen gelungen, direkt auf der Insel zu landen. Drei weitere Boote mit mehreren Dutzenden von Menschen waren unweit der Küste gerettet worden.

Im Jahr 2006 landeten über 22.000 Flüchtlinge auf Lampedusa. Zahlreiche Menschen dürften bei der Überfahrt ums Leben gekommen sein. (APA)

Share if you care.