Israelische Armee will Absperrung des Westjordanlands aufheben

9. März 2007, 11:40
1 Posting

Außenministerin Livni appelliert an EU-Staaten

Jerusalem - Die israelische Armee hat am Montagabend angekündigt, die komplette Abriegelung des Westjordanlandes und des Gaza-Streifens aufzuheben. Die Gebiete waren seit Donnerstag wegen des jüdischen Purim-Festes aus Angst vor palästinensischen Anschlägen gesperrt.

Die israelische Außenministerin Zipi Livni appellierte an die EU-Staaten, nicht mit einer neuen palästinensischen Regierung zu verhandeln, bevor sie internationale Bedingungen wie die Anerkennung Israels erfülle. Livni warnte vor "Kompromissen mit Terroristen".

Das Nahost-Quartett aus EU, USA, Russland und den Vereinten Nationen verlangt, dass die neue palästinensische Einheitsregierung, die Ende kommender Woche bekannt gegeben werden soll, sich zu einem Gewaltverzicht bekennt, Israel anerkennt und frühere Vereinbarungen einhält. (red/APA)

Share if you care.