Jan Kaplicky baut Bibliothek in Prag

5. März 2007, 23:17
posten

Neue Nationalbibliothek soll bis zum Jahr 2011 fertig sein

Prag - Der britisch-tschechische Architekt Jan Kaplicky wird für etwa 70 Millionen Euro in Prag bis zum Jahr 2011 eine neue Nationalbibliothek bauen. Kaplickys Büro Future Systems (London) hat sich in einer Ausschreibung gegen 355 Konkurrenten durchgesetzt. Das von tschechischen Medien wegen seiner Form als "Fliegenpilz" bezeichnete futuristische Gebäude soll auf dem Hügel Letna nahe der Prager Burg entstehen. Der 1937 in Prag geborene Kaplicky emigrierte 1968 nach Großbritannien. (dpa/ DER STANDARD, Printausgabe, 06.03.2007)
Share if you care.