Die Zeitung zieht es zum Magazin

19. März 2007, 15:12
5 Postings

Beste Zeitungen Europas werden beim Newspaper Congress in Wien ausgezeichnet

Weg von trocken-nachrichtlichen Themen, dafür magazinähnlicher und kleiner, Richtung Tabloid oder Berliner Format (wie DER STANDARD): So fasste der deutsche Zeitungsdesigner Norbert Küpper Montag beim European Newspaper Congress in Wien jene Trends zusammen, die gedruckte Blätter weiterhin prägen.

Montagabend zeichnete Küpper die belgische Tageszeitung De Morgen neuerlich als innovativstes Blatt des Kontinents aus. Kein österreichisches Blatt erhielt heuer einen den Hauptpreise; gewürdigt wurden "Die Presse", "Kleine Zeitung" und "Vorarlberger Nachrichten". (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 6.3.2007)

Share if you care.