Melange: Orte mit Wohlfühlfaktor

22. März 2007, 15:15
2 Postings

Ausflug in die politische Heimat des Vizekanzlers

"In Linz beginnt's", das Arbeiten nämlich: Dieser Wahlspruch der Industriestadt wäre vielleicht passend für die Regierungsklausur gewesen. Die Gründe, warum es die Koalition ausgerechnet ins schwarze Oberösterreich zog, waren aber andere: Man folgte einer Einladung von Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer (VP) und seinem Vize, Erich Haider (SP). Für Vizekanzler Wilhelm Molterer (VP) ist es jedenfalls eine Heimkehr, denn er ist Oberösterreicher. In der SPÖ gönnt man dem Finanzminister den Ausflug in seine politische Heimat: "Damit er sich mit uns in der Koalition noch wohler fühlt." Übrigens: Auch dass die Grünen ab Samstag in der "Seifenfabrik" in Graz ihre Bundestagung abhalten, ist kein Zufall: In der steirischen Hauptstadt wird Anfang 2008 gewählt, bei den Nationalratswahlen könnte die Öko-Partei dort wohlige 18 Prozent zulegen. (tó/DER STANDARD, Printausgabe, 3.3.2007)
Share if you care.