Offene Türen im Frauenministerium

6. März 2007, 13:31

Frauen- und Gleichstellungsministerin Doris Bures lädt am 8. März zu Diskussionen, Gesprächen, Feiern und der Ausstellung "Hinter der Fassade" ein

Frauen- und Gleichstellungsministerin Doris Bures lädt anlässlich des Internationalen Frauentages ein: zu Gesprächen, Diskussionen, zum Talk der Ministerinnen und Staatssekretärinnen, zu Animationsfilmen, Musik und künstlerischen Installationen, zum Schmökern in feministischen Zeitschriften und Surfen in Frauennetzwerken, zum Feiern..

Programm

  • Ab 16.00 Uhr: Einlass
  • 16.30 Uhr: Vorstellung des Teams
  • 17.00 Uhr
    Frauen.Bewegen.Politik
    Talk der Ministerinnen und Staatssekretärinnen
  • 19.30 Uhr
    Milagros Piñera – Kuba in Österreich
    anschließend DJ Sweet Susie on the decks
  • Animationsfilme
    "Tricky Women" (Ein Best of des Filmfestivals)
    Künstlerische Interventionen
    Malgorzata Bujnicka "Stimmen aus den Taschen"
    Waltraut Cooper "rainbow_w"
    Barbara Paierl Saxophon
  • Frauen Medienraum – Zeitschriften und Internet
    (an.schläge, Auf, ceiberweiber, Frauensolidarität, Koryphäe, [sic!], Welt der Frau,...)
  • Infopoint der Anwaltschaft für Gleichbehandlung
  • Infopoint E-Government "Interessante Internetangebote für Frauen"
  • Moderation: Maga. Brigitte Handlos

    Ausstellung "Hinter der Fassade"

    Zwischen 9 und 16 Uhr ist eine Ausstellung zum Thema Gewalt in der Familie im Bundeskanzleramt, Ballhausplatz 2, für BesucherInnen geöffnet.

  • Ort: Büro der Bundesministerin für Frauen und Gleichstellung, Minoritenplatz 3, 1014 Wien

    Freier Eintritt.
    Kostenlose Kinderbetreuung.
    Infos unter 01/53115-2130
    • Artikelbild
      bild. einladung
    Share if you care.