Google schließt hunderte YouTube-Partnerschaften

13. März 2007, 10:07
posten

Während nicht alle großen Deals immer klappen hat man mittlerweile mehr als 1.000 kleiner Abkommen geschlossen

Google schließt einem Zeitungsbericht zufolge jedes Quartal mehr als 200 Partnerschaften mit kleinen Medienunternehmen für seinen Online-Videodienst YouTube ab. Wie die "New York Times" am Freitag berichtete, werden die meisten derartigen Lizenzabkommen ohne große Ankündigung ausgehandelt.

Umfangreich

Bisher gebe es schon mehr als 1.000 solche Partnerschaften. Dieses Vorgehen sei für Google einfacher, als Konzerne wie Viacom davon zu überzeugen, sich mit YouTube zu einigen. Der Suchmaschinenbetreiber hatte den Video-Dienst im Herbst gekauft. (APA/Reuters)

Share if you care.