Bank Austria

23. Juli 2000, 01:00

Österreichs Branchenprimus besteht gegenwärtig aus drei Bank-AGs

Wien - Österreichs Branchenprimus, die Bank Austria, besteht gegenwärtig aus drei Bank-AGs. Sie beschäftigt in der Banken-Gruppe mehr als 19.000 Mitarbeiter, davon 13.650 in den drei Bank-Gesellschaften Bank Austria AG (BA), Creditanstalt (CA) und in der Auslandsbank BA/CA-I (Bank Austria/Creditanstalt-International AG). Weitere 8.500 Mitarbeiter sind in der seit wenigen Wochen als Mehrheitstochter geführten polnischen PBK tätig. Ende des 1. Quartals hatte die Bank Austria eine Gruppenbilanzsumme von mehr als 2 Billionen Schilling.

ECKDATEN

Bilanzsumme: 147,20 Mrd. Euro

Eigenkapital: 4,55 Mrd. Euro

Eigenkapitalrendite/ROE: 12,6 Prozent

Mitarbeiter: BA-Gruppe gesamt 19.121, Inland 15.015, Ausland 4.106 (ohne PBK)

(APA)

Share if you care.