Melzer gefällt's in Las Vegas

3. März 2007, 08:19
6 Postings

Mit einem klaren Zwei-Satz-Erfolg über den Chilenen Capdeville ist das Viertelfinale gesichert - Hernych nächster Gegner

Las Vegas - Österreichs Tennis-Ass Jürgen Melzer ist am Donnerstag-Abend beim ATP-Turnier in Las Vegas ins Viertelfinale eingezogen. Der Deutsch-Wagramer ließ dem Chilenen Paul Capdeville keine Chance und gewann beide Sätze glatt mit 6:2. Melzer entschied damit die Gruppe 3 bei dem im Round-Robin-Modus ausgetragenen Turnier mit zwei Siegen für sich und trifft nun im Viertelfinale auf den Tschechen Jan Hernych.

Im ersten Satz zog der auf Nummer vier gesetzte Niederösterreicher, der genauso wie Capdeville zuvor gegen den Franzosen Michael Llodra siegreich geblieben war, mit einem Doppelbreak auf 5:2 davon und servierte schließlich ohne Probleme aus. Auch im zweiten Durchgang verlief die Partie einseitig. Melzer ging schnell mit 5:1 in Führung, Capdeville brachte dann zwar noch einmal seinen Aufschlag durch, musste danach allerdings wieder mit einem 2:6 den Platz verlassen. (APA)

Share if you care.