9. März

9. März 2007, 00:00
posten
1152 - Als Nachfolger seines Onkels Konrad III. wird der Staufer Friedrich I. (Barbarossa) in Aachen zum deutschen König gekrönt. (Kaiserkrönung 18.6.1155).

1617 - Russland verliert im Frieden von Stolbowo alle seine Besitzungen an der Ostseeküste an Schweden.

1697 - Zar Peter der Große tritt inkognito eine Informationsreise durch Europa an, die ihn in die Niederlande, nach England und Österreich führt.

1842 - Uraufführung der Oper "Nabucco" von Giuseppe Verdi in Mailand.

1932 - Die japanischen Invasionstruppen setzen den 1912 entthronten letzten chinesischen Kaiser Pu Yi als nominellen Regenten in der von ihnen besetzten Mandschurei ein. Errichtung des Marionettenstaates "Mandschukuo" mit der Hauptstadt Changchun. (1934 wird Pu Yi unter dem Namen Kang Teh zum Kaiser gekrönt).

1942 - Die niederländischen Truppen auf Java kapitulieren, Japan hat damit ganz Niederländisch-Ostindien (heute Indonesien) erobert.

1957 - Zum ersten Mal wird im Österreichischen Rundfunk die Fernsehsendung "Was sieht man Neues" von und mit Heinz Conrads live gesendet. Unter dem Titel "Guten Abend am Samstag" wird die Sendung bis zum 15.2.1986 ausgestrahlt.

1967 - Der frühere "Bild-Telegraf"- und "Express"-Chefredakteur Gerd Bacher wird auf der Grundlage des neuen Rundfunkgesetzes, dem das erste Volksbegehren vorausgegangen war, erster Generalintendant des ORF.

1972 - Zum ersten Mal wird ein Vertreter der "Arbeitsgemeinschaft freiheitlicher Arbeitnehmer" in den Bundesvorstand des ÖGB kooptiert.

1977 - Mit 99 Prozent der Delegiertenstimmen wird Oppositionsführer Josef Taus vom ÖVP-Bundesparteitag in Linz als Parteiobmann wiedergewählt und zum Kanzlerkandidaten nominiert. Sixtus Lanner wird ÖVP-Generalsekretär.

1987 - Der in Oberösterreich geborene Theologe Kurt Krenn, Universitätsprofessor in Regensburg, wird von Papst Johannes Paul II. zum Weihbischof von Wien, insbesondere zuständig für Wissenschaft, Kunst und Kultur, ernannt (später Diözesanbischof von St. Pölten).

1992 - Die Volksrepublik China tritt als letzte große Atommacht dem Atomwaffen-Sperrvertrag bei.

Geburtstage: Friederike Karoline Neuber, dt. Schauspielerin (1697-1760) Victoria Sackville-West, engl. Schriftst. (1892-1962) Josef Weinheber, öst. Schriftsteller (1892-1945) Matyas Rakosi, ungar. Diktator (1892-1971) Otto Kratky, öst. Chemiker (1902-1995) Mircea Eliade, rumän. Schriftsteller (1907-1986) Leonid Samjatin, sowj. Politiker/Diplomat (1922- ) Rudolf Strobl, öst. Schauspieler/Regisseur (1927-1997) John Cale, brit. Rockmusiker (1942- ) Keri Hulme, neuseeld. Schriftstellerin (1947- )

Todestage: Albert Florath, dt. Schauspieler (1888-1957) Susanne Madeleine Schwob, schweiz. Malerin (1898-1967) Menachem Begin, israel. Politiker (1913-1992) Vera Ferra-Mikula, öst. Kinderbuchautorin (1923-1997) Werner Fend, öst. Tierfilmer (1926-1997)

(APA)

Share if you care.