Mannheim: Rapper gründet Girlgroup

8. März 2007, 19:47
posten

Bushido präsentierte "Bisou" mit ausgeschiedenen "Popstars"-Kandidatinnen

Mannheim - Der umstrittene Rapper Bushido (28) präsentierte in Mannheim am Donnerstag seine neue Girlgroup "Bisou". Zur Band gehören drei ausgeschiedene Kandidatinnen aus der vergangenen Staffel der Pro Sieben-Castingshow "Popstars": Elvira (19), Eliana (20) und Kristina (19).

Mit ihrer Ballade "Die erste Träne" wird das Trio am Freitag erstmals bei der RTL II-Musikshow "The Dome 41" gemeinsam auf der Bühne stehen. Das erste Album der Newcomer soll Ende März erscheinen.

Rund 20 Bands - darunter Tokio Hotel, US 5, 2raumwohnung, Sido und Monrose - treten nach Angaben der Veranstalter bei der Chartshow in der ausverkauften Mannheimer SAP-Arena vor rund 10.000 Zuschauern auf.

Moderiert wird die dreistündige Veranstaltung von der VIVA-Frontfrau Gülcan Karahanci, der Sängerin Marta Jandova und dem Entertainer Elton, den ProSieben-Komiker Stefan Raab in seiner Show "TV Total" als "Praktikant" entdeckt hatte. (APA/dpa)

Share if you care.