Collettiva gestaltete Cover der neuen "Chris & Carla" -CD

4. April 2007, 12:16
3 Postings

Die Designagentur war bereits für Coverdesigns der "Walkabouts" verantwortlich

Die Collettiva Gründer Maurizio Poletto und Markus Huber zeichneten bereits in der Vergangenheit für das Coverdesign der "Walkabouts" Alben "Trail Of Stars", "Ended Up A Stranger" und "Shimmers" verantwortlich. Das Artwork von "Trail of Stars" wurde zudem in die permanente Designsammlung des San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA) aufgenommen.

Markus Huber zur Zusammenarbeit: "Maurizio und ich haben seit der Gründung von Collettiva versucht, im Alltagsdruck unserer sehr konkreten Arbeit als Designagentur Beziehungen zu vielen Einzelnen aufzubauen und fortzuführen, die ähnliche Wahrnehmungen und Zielsetzungen verfolgen wie wir: Nicht in Banalität zu versanden, sondern die jeweiligen Anforderungen von Aufgaben als Schwelle zur Kreation zu erleben."

Das neue Album von "Chris & Carla" erschien Ende Jänner (Titel: "Fly High Brave Dreamers"/ Glitterhouse Records), den Sängern und Gitarristen der US-amerikanischen Rock-Band "The Walkabouts". (red)

  • Artikelbild
    foto: collettiva design
Share if you care.