Zertifikate: Vontobel Dynamic Voncert-Zertifikat im Zertifikate-Sparplan

20. März 2007, 10:38
posten

In knapp 3 Jahren wurden aus 100 Euro pro Monat 5.744 Euro - Von Walter Kozubek

Bei der Suche nach ansparfähigen Anlagezertifikaten, die im vergangenen Jahr eine überdurchschnittliche Kurssteigerung verzeichnen konnten, stößt man früher oder später auf das Dynamic Voncert European Sector Rotation II-Zertifikat von Vontobel mit ISIN: CH0017588374.

Der Einfachheit halber, findet solch eine Suche auf der Internetseite www.zertifikatesparen.de statt, auf der ein vollständiger Überblick über sämtliche ansparfähige Zertifikate, die Emittenten und die Onlinebroker (inklusive Gebühren), bei denen in den Zertifikaten angespart werden kann, geboten wird.

Das Dynamic Voncert European II-Zertifikat ist in der Sektion Basket/Strategie-Zertifikate zu finden. Man sieht auf den ersten Blick, dass das Zertifikat im vergangenen Monat um 1,78% gestiegen ist, auf Jahresfrist beträgt die Wertsteigerung sogar 27,67%. Grund genug, um einmal nachzusehen, welche Strategie diesem erfolgreichen Zertifikat zu seiner beachtlichen Rendite verholfen hat.

Mit im DJ-EuroStoxx-Index befindlichen Aktien soll die Performance des Index mit Hilfe eines streng mechanischen Auswahlprozesses übertroffen werden, in dem auf Sektoren gesetzt wird, denen auf Grund günstiger fundamentaler Daten in Zukunft hohe Renditen prognostiziert werden. Seit der Auflegung des Baskets konnte der Indexkorb den Vergleichsindex bereits weit hinter sich lassen.

Wer seit Anfang April 2004 monatlich 100 Euro zum Ansparen in dieses Zertifikat aufgewendet hat, investierte in diesen 37 Monaten bereits 3.700 Euro. Da sich der Kurs des Zertifikates bereits mehr als verdoppelt hat, verbrieft dieser Sparplan per Stichtag 1.2.07 bereits einen Wert von 5.744 Euro.

Der aktuelle Zertifikatekurs befindet sich bei 225,50 Euro. Der Durchschnittskurs, mit dem die bislang 218,23 Zertifikate erworben wurden, befindet sich bei 136,87 Euro. Diese und andere Berechnungen und Szenarioanalysen lassen sich auf einfachstem Weg im, auf www.zertifikatesparen.de angebotenen Sparplan-Simulator, nachvollziehen.

Durchaus interessant ist auch die Tatsache, dass bei einer monatlichen Sparrate von 100 Euro bisher 218,23 Zertifikate erworben wurden; bei einer vierteljährlichen Zahlung von 300 Euro befinden sich derzeit gerade einmal 200,79 Zertifikate im Depot. Gerade bei schnell und rasch steigenden Kursen bietet ein kürzeres Ansparintervall einen entscheidenden Vorteil. Das Vontobel Dynamic Voncert-Zertifikat wird in den Zertifikatesparplänen von sBroker, comdirect, maxblue und CortalConsors angeboten.

Share if you care.