"Die Demokratie fängt zu Hause an"

22. Juli 2000, 15:58

Mexikanische Frauen im Haushaltsstreik

Mexiko-Stadt - Aus Anlass des Internationalen Tags der Hausarbeit haben Nicht-Regierungsorganisationen in Mexiko die Frauen des Landes dazu aufgerufen, am Samstag nichts im Haushalt zu tun. Etwa 500 Frauen demonstrierten am Freitag (Ortszeit) im Zentrum von Mexiko-Stadt unter der Forderung "Die Demokratie fängt zu Hause an" für eine Verteilung der Hausarbeit auf Frau und Mann.

Angälica Ley vom Fraueninstitut der Hauptstadt sagte, mit dem für Samstag geplanten Generalstreik solle verdeutlicht werden, wieviel die Frauen im Haushalt leisteten, ohne dass dies je gewürdigt werde. Die Veranstalter der Demonstration wiesen insbesondere auf die Doppelbelastung von berufstätigen Frauen hin. (APA)

Share if you care.