Vorarlberger "TechCom" im Konkurs

20. März 2007, 12:53
posten

Metall-Betrieb weist Passiva von rund 1,36 Millionen Euro - 17 Dienstnehmer und 95 Gläubiger betroffen

Bregenz - Über das Vermögen der Firma "TechCom" Metallbearbeitungs GmbH in Fußach (Bezirk Bregenz) ist am Mittwoch am Landesgericht Feldkirch auf Antrag des Unternehmens das Konkursverfahren eröffnet worden. Wie der Kreditschutzverband von 1870 (KSV) in einer Aussendung mitteilte, belaufen sich die Passiva auf rund 1,36 Mio. Euro, denen Aktiva von 436.000 Euro gegenüber stehen. Betroffen sind 17 Dienstnehmer und rund 95 Gläubiger.

Als Grund für die Zahlungsunfähigkeit nannte das Unternehmen die schwache Konjunktur in der Metall- und Maschinenbauindustrie. Ob die Voraussetzungen für eine Weiterführung der Firma gegeben sind, muss vom Masseverwalter geprüft werden. (APA)

Share if you care.