Erste Bank: Dresdner Kleinwort erhöht Einschätzung auf "Buy"

12. März 2007, 14:45
posten
Wien - Die Aktienanalysten von Dresdner Kleinwort haben nach den starken Jahresergebnissen ihre Anlageempfehlung für die Titel der Erste Bank von "Add" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel lautet weiterhin auf 61 Euro.

Das Risikoprofil der Erste Bank sei besser als das von anderen Aktien der Wachstumsmärkte, da mehr als 90 Prozent der Gewinne in der Europäischen Union erzielt werden. Das Wachstumspotenzial sei vergleichsweise stark. (APA)

Share if you care.