Verbund: Erste Bank senkt Kursziel von 50 auf 46 Euro

12. März 2007, 14:45
posten
Wien - Die Aktienexperten der Erste Bank haben ihr Kursziel für die Anteilsscheine des heimischen Stromversorgers Verbund von 50 auf 46 Euro nach unten revidiert. Der warme Winter und die damit verbundenen niedrigen Energiepreise hätten sich negativ auf das Ergebnis ausgewirkt, heißt es in der aktuellen Analyse. Die Anlageempfehlung "Buy" wurde bestätigt. Die Gewinnschätzungen für 2007 wurden von 2,36 auf 2,15 Euro zurückgenommen. Die Prognosen für 2008 wurden von 2,49 auf 2,29 Euro je Aktie gesenkt. Für 2009 wird ein Gewinn von 2,56 Euro je Titel erwartet.

Am Mittwoch gegen 09:55 Uhr notierte die Verbund-Aktie an der Wiener Börse in einem sehr schwachen Umfeld mit einem Abschlag von 4,54 Prozent bei 31,31 Euro.(APA)

Share if you care.