Käfer aus der Eiszeit in der Schweiz entdeckt

3. März 2007, 11:00
1 Posting

Forscher der Hochschule Wädenswil sprechen von Sensationsfund

Basel - Seit mehr als zwei Millionen Jahren leben Blinde Erdrüsselkäfer in Basel. Sie sind Überlebende des Tertiär, haben also alle Eiszeiten durchgemacht. Der Fund von Forschenden der Hochschule Wädenswil (HSW) ist eine naturwissenschaftliche Sensation, berichtete die HSW. Die Entdeckung wurde im Rahmen von Forschungsarbeiten im Raum Basel gemacht.

Zwei Käferspezialisten vom Naturhistorischen Museum Basel haben das Tierchen als "Raymondionymus marqueti", Blinden Erdrüsselkäfer, identifiziert. (APA/sda/Red)

Share if you care.