Juventus bleibt Serie-B-Spitzenreiter

8. März 2007, 15:18
11 Postings

1:0-Auswärtssieg in Modena nach Eigentor in den Schlussminuten

Rom - Juventus Turin liegt auch nach der 25. Runde der italienischen Fußball-Serie-B an der Tabellenspitze. Dank eines Eigentores von Verteidiger Matteo Centurioni in der 86. Minute setzte sich Juve am Montag auswärts gegen Modena 1:0 durch. Der Rekordmeister, der nach dem letztjährigen Bestechungsskandal neun Strafpunkte aufgebrummt bekommen hatte, weist zwei Zähler Vorsprung auf den ersten Verfolger SSC Napoli (György Garics) auf. (APA/Reuters/AFP)
Share if you care.