Rückschlag für Traiskirchen

12. März 2007, 21:38
posten

Heimniederlage gegen Schlusslicht Klosterneuburg für Playoff-Rennen ungünstig

Wien - Die Traiskirchen Lions mussten am Montag einen Rückschlag im Rennen um einen der sechs Playoff-Plätze in der Basketball-Bundesliga einstecken. Die Niederösterreicher bezogen in der dritten Runde der Meisterrunde H1 eine 87:91-Heimniederlage nach Verlängerung. Das Ergebnis schmerzt Traiskirchen mehr als es Tabellenschlusslicht Klosterneuburg etwas bringt. Die sechstplatzierten Lions verabsäumten damit, sich von den Oberwart Gunners, die am Sonntag gegen Fürstenfeld verloren, abzusetzen. Der Vorsprung beträgt zwei Punkte. (APA)

Ergebnis der Basketball-Bundesliga der Herren - 3. Runde: Montag:

  • Arkadia Traiskirchen Lions - Xion Dukes Klosterneuburg 87:91 n.V. (36:34, 80:80). Beste Werfer: English 28, Lamesic 17 bzw. Edwards 28, Martin 21
    Share if you care.