Billig und klein

7. März 2007, 13:43
posten

London - US-amerikanische Wissenschafter haben einen Farbtest entwickelt, der im Atem von Personen mit Lungenkrebs chemische Veränderungen sichtbar machen kann. Der Sensor ist etwa so groß wie ein Zwei-Euro-Stück, nicht teuer und leicht zu verwenden. Seine Erfinder wollen damit die Lungenkrebs-Diagnose revolutionieren. (BBC News/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 27. 2. 2007)

Share if you care.