Haie verpflichten Lecompte

2. März 2007, 13:58
posten

Kanadier aus der zweiten Schweizer Liga soll den verletzten Malette bei den Innsbruckern ersetzen

Innsbruck - Der HC TWK Innsbruck hat am Freitag auf die Verletzung von Carl Mallette reagiert und in Eric Lecompte Ersatz gefunden. Der 31-jährige Kanadier soll für die derzeit sechstplatzierten Tiroler in der Endphase des Grunddurchgangs der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) für entscheidende Tore sorgen und muss den erfolgreichsten Torschützen der "Haie", der bisher 29 Saisontore erzielte und wegen einer Oberschenkelverletzung für den Rest der Saison ausfällt, ersetzen.

Der 1,95 m große Angreifer kommt vom SC Langenthal aus der zweiten Schweizer Liga nach Innsbruck. Seit der Saison 1999/2000 ist der Flügelstürmer in Europa aktiv. Lecompte brachte es in der Schweiz in rund 200 Spielen auf über 320 Scorerpunkte. In der Strafen-Statistik war der Kanadier allerdings auch ganz vorne anzutreffen: In fünf Spielzeiten sammelte er über 500 Strafminuten. (APA)

Share if you care.