"Weekend Magazin" jetzt auch im Osten Österreichs

23. Februar 2007, 00:01
22 Postings

Start-Ausgabe des Gratismagazins 144 Seiten stark - Mix aus Wirtschaft, Lifestyle, Reisen, Autos, Wissen und Promis

Am Freitag kommt im Osten Österreichs ein neues Printmedium auf den Markt. Die Auflage des "Weekend Magazins" (Mediengruppe Lengauer + Partner) steigt mit dem Start von 800.000 auf über 1,1 Millionen Druckexemplare. Weekend-Magazin-Herausgeber Christian Lengauer ist überzeugt, auch im Osten Österreichs reüssieren zu können: "Wir haben von Anfang an auf eine hochqualitative Ausrichtung geachtet. Unsere Bestrebungen, am Gratismedienmarkt eine völlig neue optische, inhaltliche und haptische Messlatte einzuführen, wurden von den Lesern angenommen."

Inhaltlich wurde der bisherige Mix aus Wirtschaft, Lifestyle, Reisen, Autos und Promis erweitert. "Zur Expansion haben wir noch einiges an Top-Stories, neuen Themenfeldern und optischer Qualität draufgesetzt. Österreichweit einzigartig ist beispielsweise unser neuer Wissensteil", so Lengauer.

In der 144 Seiten starken Startausgabe gibt es ein Foto-Shooting mit dem Top-Model Gisele Bündchen in New York oder die Exklusivpräsentation des Maybach-Flaggschiffs in Dubai. 40 Mitarbeiter sind für das Magazin im Einsatz. Die redaktionelle Leitung hat Michaela Ernst, frühere "Diva"-Chefredakteurin, inne. (red)

  • Artikelbild
    foto: weekend
Share if you care.