Nu ravet es aber

27. Februar 2007, 17:00
3 Postings

Auf die London Fashion Week zeigt der Mode-Untergrund - Mit dabei auch der immer besser werdende Graeco-Österreicher Marios Schwab - Eine Ansichtssache

foto: hersteller
Bild 1 von 10

Ganz neue Namen, die den Sprung von einer Uni-Show direkt zur Modewoche geschafft haben, sind fester Bestandteil der Londoner Fashion Week. Interessanter als diese Anfänger aus Untergrund und Mode-Uni sind aber Designer, die sich schon ein paar Saisonen auf dem Laufsteg gehalten haben und nun beweisen müssen, dass sie mehr sind als Eintagsfliegen. Der bei den British Fashion Awards 2006 zum "Best New Designer" gekürte Marios Schwab arbeitet an seiner ganz persönlichen Ästhetik.

Aus der Kollektion von Marios Schwab

Share if you care.