Koksnase Flachi gesperrt

8. März 2007, 15:18
5 Postings

Kapitän von Sampdoria Genua darf vorläufig nicht auflaufen

Genua - Sampdoria Genuas Kapitän Francesco Flachi ist von Italiens Fußball-Liga nach einem positiven Doping-Test vorläufig gesperrt worden. Dem 31-Jährigen war nach einem Serie-A-Spiel zwischen Genua und Inter Mailand am 28. Jänner die Einnahme von Kokain nachgewiesen worden.

Das Ergebnis der B-Probe steht noch aus, sollte auch sie positiv ausfallen, droht Flachi eine längere Sperre. Der Stürmer hat in der laufenden Saison bereits acht Treffer für den Tabellen-Neunten der Serie A erzielt. (APA/dpa)

Share if you care.