Nach 50 Jahren: Frankreich hat wieder eine "Drei-Sterne-Köchin"

2. März 2007, 11:18
7 Postings

Anne-Sophie Pic bekam die begehrte Trophäe des Restaurantführers Michelin

Paris - Frankreich hat nach mehr als 50 Jahren erstmals wieder eine Drei-Sterne-Köchin. Die 37-jährige Anne-Sophie Pic bekam für ihr Restaurant "Maison Pic" in Valence bei Lyon die begehrte Trophäe des Restaurantführers Michelin, gab Michelin in Paris bekannt. Das Restaurant übernahm die Chefköchin von ihrem Vater und Großvater, beide Sterneköche.

Insgesamt verteilte der Restaurantführer in seiner Neuausgabe fünf neue Drei-Sterne-Auszeichnungen. Gleichzeitig verloren zwei Pariser Restaurants jeweils einen der begehrten Sterne: Die Nobelrestaurants "Taillevent" und "Le Cinq" wurden auf zwei Sterne herabgestuft. (APA)

  • Buchtipp: "Au nom du père" - Anne-Sophie Pic, Verlag Glénat ISBN : 2723440141
    foto: buchcover

    Buchtipp: "Au nom du père" - Anne-Sophie Pic, Verlag Glénat ISBN : 2723440141

Share if you care.