Bestechungsgeldaffäre an serbischer Uni: Über ein Dutzend Festnahmen

13. Juli 2007, 12:31
1 Posting

Auch stellvertretende Bildungsministerin und Dekan darunter

Belgrad - Die serbische Polizei hat am Dienstag mehr als ein Dutzend Hochschullehrer der juristischen Fakultät der Universität in der zentralen Industriestadt Kragujevac festgenommen. Unter den Festgenommenen sind neben dem Dekan und dem Prodekan zehn Professoren und die stellvertretende Bildungsministerin, meldeten die Belgrader Medien.

Ihnen wird die Annahme von Bestechungsgeldern zur Last gelegt. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. An den Ermittlungen habe auch die Sonderstaatsanwaltschaft für die Organisierte Kriminalität teilgenommen. (APA/dpa)

Share if you care.