Ina Zwerger neue "Radiokolleg"-Leiterin

5. März 2007, 12:17
posten

ORF-Hörfunkdirektor Willy Mitsche hat Ina Zwerger als Leiterin der Ö1-Reihe "Radiokolleg" bestellt

Auf Vorschlag von Martin Bernhofer, Leiter der ORF-Radio-Wissenschaftsredaktion, hat ORF-Hörfunkdirektor Willy Mitsche Ina Zwerger als Leiterin der Ö1-Reihe "Radiokolleg" bestellt. Als Nachfolgerin der mit Jahresende 2006 in Pension gegangenen Nora Aschacher tritt die 37-Jährige Zwerger diese Funktion ab sofort an.

"Hochqualifizierte Frau"

Hörfunkdirektor Mitsche zur neuen "Radiokolleg"-Leiterin: "Ina Zwerger hat als Leiterin des Ö1-'Radiokollegs' die spannende Aufgabe übernommen, ein qualitativ hochwertiges, zeitgemäßes Bildungsformat zu gestalten. "Ich freue mich sehr, dass nach Nora Aschacher mit Ina Zwerger wieder eine hoch qualifizierte Frau als Leiterin des 'Radiokollegs' bestellt wurde", so Martin Bernhofer, Leiter der ORF-Radio-Wissenschaftsredaktion.

"Ich sehe es als spannende Aufgabe, die Positionierung des 'Radiokollegs' als anspruchsvolle und populäre Bildungssendung weiterhin so erfolgreich beizubehalten und gleichzeitig Form und Inhalt weiterzuentwickeln. Einer Bildungssendung wie dem 'Radiokolleg' kommt in der Informationsgesellschaft eine immer wichtigere Aufgabe zu", so Ina Zwerger anlässlich ihrer Bestellung.

Seit 1988 für den ORF tätig

Die gebürtige Niederösterreicherin Ina Zwerger ist seit 1988 für den ORF tätig. Sie startete in der damaligen Lehrredaktion "U8", dem Wiener Studentenmagazin von Radio Wien. Ab 1990 war sie für Ö1 tätig und gestaltete Features, Reportagen und Berichte - vor allem für die Wissenschaftsredaktion. Im Jahr 2000 wurde sie Producerin der Ö1-Sendereihe "matrix - computer & neue medien", 2002 übernahm sie die Leitung für das EU-Projekt SENSI_POOL und entwickelte den Ö1-Schwerpunkt "Ohne Barrieren. Neue Wege für Menschen mit Behinderung" mit. In den Jahren 2004, 2005 und 2006 war sie Curatorial Advisor der "Ars Electronica", zudem ist sie Mitentwicklerin des neuen Sendeformats "Die Ö1 Kinderuni".(red)

Share if you care.