Swisscom-Tochter Bluewin TV peilt 100 Mio. sFr Umsatz in 2 Jahren an

3. März 2007, 17:27
1 Posting

"In den ersten Tagen sind wir wortwörtlich von Aufträgen überrollt worden"

Bluewin TV dürfte in weniger als zwei Jahren 100 Mio. sFr (61,7 Mio. Euro) umsetzen. Dies erklärte Carsten Schloter, Chef der Bluewin-TV-Besitzerin Swisscom, in einem Interview. "In den ersten Tagen sind wir wortwörtlich von Aufträgen überrollt worden", sagte Schloter gegenüber der Westschweizer Wirtschaftszeitung "L'agefi" (Montagausgabe). Manchmal waren es mehr als 1.000 neue Aufträge pro Tag.

Der neue Fernsehdienst von Swisscom, der Anfang November eingeführt wurde, zählte Mitte Jänner bereits 20.000 Abonnenten.(APA)

Share if you care.