Promotion - entgeltliche Einschaltung

Lisa Joham

16. Februar 2007, 14:49
posten

"Die Asche meiner Mutter" von FRANK MCCOURT

Der Roman ist ein bestürzendes Dokument einer Kindheit in Irland in den 30er Jahren. Erzählt aus kindlicher Perspektive, ohne jedoch auf Humor und Opti-mismus zu verzichten. Ein Buch, das sehr zum Denken anregt und mich gute Zeiten schätzen lässt. (LISA JOHAM, CHEFIN VOM DIENST)

Mitmachen und gewinnen!

Wer auf www.meinlieblingsbuch.at sein Lieblingsbuch nennt, hat jede Woche die Chance, Bücher zu gewinnen. Und als Hauptpreis gibt es etwas ganz Besonderes: Die hundert Lieblingsbücher der WienerInnen überreicht durch BM Dr. Michael Häupl.

  • Artikelbild
Share if you care.