Promotion - entgeltliche Einschaltung

Michael Häupl

16. Februar 2007, 14:56
2 Postings

"Der Mann ohne Eigenschaften" von ROBERT MUSIL

Der Mann ohne Eigenschaften von ROBERT MUSIL. Robert Musil hat die Philosophie des Fin de Siècle zu Literatur gemacht. Ich lese das Buch deswegen immer wieder, weil es für das Verständnis der heutigen österreichischen Geschichte unerlässlich ist. (MICHAEL HÄUPL, BÜRGERMEISTER)

Mitmachen und gewinnen!

Wer auf www.meinlieblingsbuch.at sein Lieblingsbuch nennt, hat jede Woche die Chance, Bücher zu gewinnen. Und als Hauptpreis gibt es etwas ganz Besonderes: Die hundert Lieblingsbücher der WienerInnen überreicht durch BM Dr. Michael Häupl.

  • Artikelbild
Share if you care.