An: Weingut Tenuta dell'Ornellaia

16. Februar 2007, 01:00
posten

Betrifft: Grappa-Sponsorvertrag

Von: Roman.David-Freihsl@derStandard.at

Frau Paris Hilton hat heuer auf dem Wiener Opernball höchst erfolgreich einen Dosensprudel beworben. Diese Idee sollte man aufgreifen. Nun wäre es mir leider kaum möglich, etwa eine Doppelmagnum Ornellaia Masseto in die Oper einzuschleusen - aber ich wäre sehr gerne bereit, mit Ihnen einen Sponsorvertrag bezüglich Ihres hervorragenden Grappa abzuschließen. Da ich doch einige Politiker und einflussreiche Persönlichkeiten kenne, bin ich mir hochprozentig sicher, dass ich diese am Opernball per Flachmann für Ihr Produkt begeistern könnte. In der Hoffnung auf eine beschwingte Zusammenarbeit, Ihr Roman David-Freihsl.

(DER STANDARD print, 16.2.2007)

  • Artikelbild
Share if you care.