Yellow Dog Linux 5.0 bald auch für Macs

29. März 2007, 11:18
2 Postings

Linux-Distribution speziell für PowerPC-Plattformen geht dennoch langsam die Hardware aus

Terrasoft Solutions will seine Linux-Distribution Yellow Dog Linux nicht nur für die PlayStation 3 anbieten, sondenr in Kürze auch für Mac-Rechner.

Neue Version für alte PowerPCs

Terrasoft will sein Yellow Dog Linux 5.0, das gerade erst für die PlayStation 3 erschien, bis Ende Februar 2007 auch für die alten Mac-Rechner mit PowerPC-Architektur veröffentlichen. Die Intel-Macs sollen nicht unterstützt werden.

PowerPC

Terrasoft steckt derzeit in einem Dilemma - nach dem Wechsel Apples auf Intel-CPUs bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten für Yellow Dog, welches speziell für PowerPC-Plattformen gebaut wurde. Die PlayStation 3 nutzt mit dem Cell-Prozessor einen 64-Bit-PowerPC-Chip.

Kostenpflichtig

Bereits ab Ende Februar wird Yellow Dog in einer kostenpflichtigen Version über Ydl.net zum Download bereitstehen. Zwei Wochen später sollen, so eine Ankündigung von Terra Soft, auch DVDs ausgeliefert werden. Ende März steht die Distribution dann zum freien Download bereit.(red)

Share if you care.