Bom dia, tristeza!

25. Februar 2007, 19:18
36 Postings

Ansichtssache: Die Zeit nagt an den Fassaden Lissabons und gibt der weltoffenen Stadt ein melancholisches Gesicht

Bild 1 von 34
foto: mw

Lissabon ist eine Stadt, die nicht versucht, die Zeichen des Alters zu verbergen. Gerade dieser lässige Umgang mit dem Verfall trägt viel zum Charme der Stadt bei, in der man lieber ein Glas vinho verde trinkt als Fenster zu streichen.

Der Praça do Rossio oder Praça de Dom Pedro IV mit den so typischen, schwarz-weißen Pflastersteinen.

weiter ›
Share if you care.