Finnische Papierindustrie mit Rekordproduktion

12. März 2007, 09:25
posten

Dem Verband der finnischen Forstindustrie zufolge wurde im vergangenen Jahr mit 14,1 Millionen Tonnen Papier und Karton einen Produktionsrekord aufgestellt

Helsinki - Dem Verband der finnischen Forstindustrie zufolge hat Finnland im vergangenen Jahr mit 14,1 Millionen Tonnen Papier und Karton einen Produktionsrekord aufgestellt. Auch die Produktion von Zellstoff habe mit über 13 Millionen Tonnen einen neuen Höchststand erreicht. Die Industrie führte den gestiegenen Ausstoß in einer Presseaussendung auf die nach einem heftigen Konflikt mit der Gewerkschaft vor eineinhalb Jahren eingeführten neuen Arbeitszeitregeln zurück.

Im Sommer 2005 wurden unter anderem die bis dahin geltenden Betriebsferien zu Mittsommer und Weihnachten abgeschafft. Davor war die finnische Papierindustrie rund sechs Wochen lang von einem Streik praktisch lahm gelegt worden. Der Streik hatte sich laut Wirtschaftsforschern sowohl auf das Gesamtergebnis der Forstindustrie 2005 als auch auf das Bruttoinlandsprodukt Finnlands negativ ausgewirkt. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.