"Die EVN lässt Sie nicht im Stich"

4. April 2007, 12:08
12 Postings

Diese Botschaft soll die neue Werbekampagne der EVN, kreiert von TBWA, vermitteln

Dieser Tage startet die neue Werbekampagne der EVN. Im neuen TV-Spot werden zwei Buben von einem Stier verfolgt. Dank des elektrischen Zaunes und der Energie von der EVN geht die Geschichte glücklich aus. Dieses Thema findet sich in der Startphase der Kampagne auch auf Plakaten, in Anzeigen und in Hörfunk-Spots wieder. In weiterer Folge werden die Werbemittel mit neuen Themen variiert.

"Mit dieser Kampagne wollen wir das hervorragende Image, das die EVN bei den Niederösterreichern bereits genießt, weiter steigern", so TBWA-Chef Christian Schmid. "Dazu bedarf es einer authentischen, emotionalen Ansprache, die unsere Botschaften mit einer Brise Humor rüberbringt", ergänzt TBWA-Kreativ-Chef Johannes Krammer. (red)

Credits:

Kunde: EVN | Agentur: TBWA\WIEN | Geschäftsleitung: Christian Schmid, Johannes Krammer | Beratung: Isabella Würfel, Ellen Steininger | Creative Director: Robert Wohlgemuth, Gerd Turetschek | Art Director: Jan Christ | Text: Gerd Turetschek, Niki Link | Filmproduktion: ffp | Regie: Harry Patramanis | Fotograf: Markus Rössle

  • Artikelbild
    foto: tbwa
Share if you care.