Musik-Tipp: The Very Heart Of Things

14. Februar 2007, 10:08
posten

Die Singer/Songwriterin Renate Hornstein präsentiert am 22.2. in der Sargfabrik mit einer dreiköpfigen Band ihr neues Programm

Wien - 2003 hat die damals 21-jährige Sängerin und Pianistin Renate Hornstein mit dem Gitarristen Thomas J. Lang ihr Debüt-Album "Orplid Skies" veröffentlicht. Nun präsentiert sie ihr neues Programm "The Very Heart Of Things", für das sie auch als Songwriterin verantwortlich zeichnet. Begleitet wird Hornstein von Angelika Haas am Piano, Lina Neuner am Bass und Rainer Deixler an den Drums.

"...ein paar magisch fein gewählte Töne, vielleicht auch nur einen einzigen, im perfekten Moment einzusetzen und wirken zu lassen, ist eine Kunst für sich, die nichts mit unserem landläufigen Verständnis von Virtuosität zu tun hat und die nur sehr wenige beherrschen. Es sind diese Musiker, die ich am meisten bewundere", umreißt Hornstein ihr musikalisches Ideal. (red)

Sargfabrik
Goldschlagstraße 169
1140 Wien
www.sargfabrik.at

Do 22.2., 20 Uhr

www.renatehornstein.com
  • Renate Hornstein
    foto: manfred bauman

    Renate Hornstein

Share if you care.