Neue Geschäftsführung bei der Online Media GmbH

8. März 2007, 11:32
posten

Norbert Adlassnigg und Stefan Unterberg bilden die neue Geschäftsleitung von Vienna Online und Co.

Die zum Vorarlberger Medienhaus gehörende Online Media GmbH in Wien (u.a. Vienna Online) steht seit Jahresanfang unter neuer Geschäftsführung. Wie das Unternehmen am Montag in einer Aussendung bekannt gab, bilden seit 1. Jänner Norbert Adlassnigg und Stefan Unterberg die Firmenspitze. Der bisherige Geschäftsführer Oliver Szikonya hat sich laut Mitteilung selbstständig gemacht und ein Beratungsunternehmen gegründet.

Ausbau

Der 36-jährige Adlassnigg wird künftig für die Bereiche Redaktion, Strategie und Marketing verantwortlich zeichnen. Er stieg nach einer kaufmännischen Ausbildung an der Fachhochschule Wiener Neustadt 2001 als Marketingleiter bei Vienna Online ein. Seit 2005 fungierte der gebürtige Vorarlberger außerdem als Portalmanager. "Ich möchte die hervorragende Marktposition unserer Portale weiter ausbauen. Unsere Schwerpunkte in der nächsten Zeit liegen auf User Generated Content und verstärktem Engagement in der jungen Zielgruppe", kündigte Adlassnigg an.

Reichweite

Stefan Unterberg (31), der in der Geschäftsleitung für die Vermarktung zuständig ist, ist seit 1999 für die Online Media tätig und etablierte dort die 2004 gegründete Vermarktungsgemeinschaft austria.com/plus. In seiner neuen Position will Unterberg die Vermarktungsgemeinschaft zum reichweitenstärksten Netzwerk Österreichs machen.

Vienna.at

Die Online Media GmbH betreibt unter anderem das Wiener Stadtportal Vienna Online und die Tourismusplattform www.austria.com. Der nun selbstständige ehemalige Geschäftsführer Szikonya stand der Online Media GmbH sechs Jahre vor.(APA)

Share if you care.