Montag: Über den Todespass

11. Februar 2007, 18:49
posten

0.45 bis 2.20 | Arte | FILM | The Far Country, USA 1954. Anthony Mann

Einer der stärksten Filme der kongenialen Zusammenarbeit von Anthony Mann und James Stewart: Der Herdenbesitzer Jeff Webster kommt mit seinem Vieh nach Alaska, wo er es gegen Schürfrechte an einer Goldmine verkaufen will. Doch ein Gangster stiehlt Webster die Herde und trachtet ihm nach dem Leben. "Ich liebe ,Über den Todespass' über alles, weil der Film eine extreme Darstellung des verzweifelten und triumphierenden Kampfes des Individuums und damit eines der zentralen Themen des amerikanischen Films ist; der Held wütet gegen mythische Herausforderungen und findet seine Existenz nur noch in einer wilden Autonomie." (Raymond Bellour)
  • Artikelbild
    foto: arte
Share if you care.