Premiere startet neue Marketingkampagne

9. März 2007, 15:09
2 Postings

TV-Spot auf reichweitenstarken TV-Sendern und Print- und Online-Maßnahmen

Mit einer neuen Marketingkampagne geht Premiere ab sofort in die Werbeoffensive. Im Fokus des Auftritts stehe "die Freiheit des Abonnenten, sich sein persönliches Wunschprogramm selbst zusammenzustellen", heißt es in einer Aussendung.

Jedes der fünf Premiere-Programmpakete (Premiere Blockbuster, Premiere Fußball, Premiere Sport, Premiere Entertainment, Premiere Thema) ist durch einen Würfel symbolisiert, der als Baustein für das individuelle Wunschabo dient. Ein Nachklapper greift zudem das Thema Bundesliga bei Premiere auf, die jetzt wie berichtet mit arena deutschlandweit auch über Satellit zu sehen ist.

TV, Print, Online

Ab 9. Februar wird der TV-Spot (30-Sekünder) auf reichweitenstarken Sendern ausgestrahlt. Flankierend schaltet Premiere verschiedene Printmotive in Publikumszeitschriften und sportaffinen Publikationen, wobei die einzelnen Programmpakete und deren exklusive Inhalte jeweils entsprechend im Vordergrund stehen.

Daneben kommen Online-Maßnahmen und eine DRTV-Variante des Spots zum Einsatz. Die Kampagne läuft bis Mitte März. Für die Kreation zeichnet DDB Düsseldorf verantwortlich. Produziert wurden die Spots von VCC, Hamburg. Die Mediastrategie wurde inhouse konzipiert, für den Mediaeinkauf war Carat Direct, Wiesbaden, zuständig. Das Corporate Design hat Premiere zusammen mit MetaDesign, Berlin, entwickelt. (red)

Share if you care.