Erstmals Hunde am Opernball zugelassen

16. März 2007, 10:02
15 Postings

Blinden- und Partnerhunde haben freien Eintritt

Wien - Heuer ist es erstmals in der Geschichte des Opernballs erlaubt seinen Hund mit in den Ballsaal zu nehmen, sofern es sich um einen Blinden- und Partnerhund von körperbehinderten Gästen handelt. Die Tiere bekommen sogar freien Eintritt. (APA)

Share if you care.