Promotion - entgeltliche Einschaltung

OpenScape über AppExchange verfügbar

19. Februar 2007, 00:00
posten

Die On-Plattform bietet nun integrierte Kommunikationslösungen für Finanzdienstleister als einfachen Download an

Ab sofort ist Siemens OpenScape über AppExchange von salesforce.com, dem weltweit führenden Anbieter für On-Demand-Anwendungen, verfügbar. Die Idee dahinter: Wer seine Salesforce-Implementierungen um OpenScape ergänzt, kann seine Kommunikation ebenso problemlos steuern wie die Vertriebskontakte.

Die Applikation ist speziell auf die Bedürfnisse es Finanzleistungsmarkts zugeschnitten und kann unter salesforce.com/appexchange heruntergeladen werden. Mit dieser Version von OpenScape können die salesforce.com Kunden von Cross- und Upselling profitieren.

Zufriedenere Kunden, bessere Teamarbeit

Die Lösung ist vollständig in den Customer Relationship Management-Prozess von Salesforce in-tegriert. Sie ermöglicht präsenzbasierte Gespräche, Videokonferenzen und Web-Konferenzen, Click-to-Dial-Gespräche, Document-Sharing, Messaging sowie Collaboration-Lösungen - damit lässt sich die Zufriedenheit der Kunden erhöhen und die Teamarbeit verbessern.

Salesforce.com gilt als Markt- und Technologieführer für On-Demand Business Services. Mit der Sales-force-Produktfamilie können Unternehmen Sales-, Support- und Marketingdaten On-Demand verwalten. Apex, die weltweit erste On-Demand-Plattform, erlaubt Kunden, Entwicklern und Partnern, neue On-Demand-Applikationen zu kreieren, die über CRM hinausgehen und die gesamte Infrastruktur mit den Vorteilen von "Multi-Tenancy" und dem Business Web bereichern. Alle Apex-Komponenten können problemlos über salesforce.com’s AppExchange Directory ausgetauscht und installiert werden.

Mehr Informationen finden Sie hier

  • Artikelbild
Share if you care.