Wasabi: Einheitliche Desktopsuche für Unix- und Linux-Systeme

23. März 2007, 19:06
1 Posting

Open-Source-Projekt arbeitet derzeit Spezifikation und Schnittstellen aus

Das Open-Source-Projekt Freedesktop.org arbeitet derzeit an Spezifikationen und Schnittstellen einer einheitlichen Desktopsuche für Unix- und Linux-Systeme.

Wasabi

Die geplante Desktopsuche soll Wasabi heißen. Laut Angaben der EntwicklerInnen würden die grundlegenden Spezifikationen bereits bestehen. Das finale Stadium soll bereits im Mai 2007 erreicht sein.

Unix und Linux

Mit dem Wasabi-Projekt will man eine einheitliche Spezifikation sowie Programmierschnittstellen für eine Desktop-Suche unter Unix und Linux schaffen, so die EntwicklerInnen. An dem Projekt sind unter anderem das Beagle- und das Tracker-Projekt, beides bereits existierende Desktop-Suchen, beteiligt.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.