So leicht kann es gehen

19. März 2007, 16:52
27 Postings

Spitzensportler haben's gut: Stimmt die Leistung, ist eine Einbürgerung im nationalen Interesse oft nur Formsache

Bild 1 von 11

Was für viele "normale" Menschen ein Ding der Unmöglichkeit darstellt, ist für begnadete Sportprofis oft nur Formsache. Zeigt sich ein Athlet an der österreichischen Staatsbürgerschaft interessiert, so kommt Paragraph 10, Absatz 6 des Staatsbürgerschaftsgesetzes zum Tragen. Ein Ausländer kann demnach eingebürgert werden, "wenn die Bundesregierung bestätigt, dass die Verleihung der Staatsbürgerschaft wegen der vom Fremden bereits erbrachten und von ihm noch zu erwartenden außerordentlichen Leistungen im besonderen Interesse der Republik liegt."

weiter ›
Share if you care.