Microsoft arbeitet angeblich an iPhone-Konkurrent

9. März 2007, 11:57
12 Postings

Eigenes Musikplayer-Handy könnte laut US-Medien bereits zu Weihnachten 2007 im Handel sein

Nach Apples iPhone gibt es nun Spekulationen über ein ähnliches Musikplayer-Handy von Microsoft. Der US-Webdienst "CrunchGear" berichtete ohne nähere Quellenangabe, dass Microsoft das Konzept für die Kombination aus seinem Zune-Player und einem Mobiltelefon konkretisiere. Das Gerät könne zum Weihnachtsgeschäft 2007 in den Handel kommen, hieß es.

Zeitrahmen

Apple will sein iPhone, das die Funktionen eines iPod-Musikplayers, eines Handys und eines Internet-Geräts vereint, im Juni in den USA und Ende des Jahres in Europa auf den Markt bringen.

Keine Konkurrenz

Microsoft startete seinen iPod-Konkurrenten Zune im November vorerst nur in den USA. Der Zune konnte dem Apple-Player bisher keine ernsthafte Konkurrenz machen. (APA)

Share if you care.