Frauen-A-cappella-Gesang

21. Februar 2007, 13:32
posten

dieStandard.at verlost Karten für Konzerte von essentiellen "Velvet Voices" und unkonventionellen "Quempas"

Gleich zweimal reiner Frauen-A-cappella-Gesang vom Feinsten erwartet Sie am Samstag, 24. Februar: Nicht nur Jazz-, Pop- und Eigenkomposition bei der "Essence" der Velvet Voices, sondern auch pointierte Geschichten in humorvoller Inszenierung von Quempas' "Happy Sisters" mit ihrem Programm "Wullewuh". Die Samtstimmen schmeicheln einer/m außerdem auch noch am 26. Februar.

Ausgezeichnete Stimmen

Velvet Voices ist eine 2002 gegründete Frauen-A-cappella-Gruppe mit eigenen Kompositionen, Jazz- und Poplieder in zum Teil eigenen Arrangements. Beim internationalen a cappella Wettbewerb "Ward Swingle Award" hat die Gruppe bereits zum zweiten Mal eine Goldplatzierung in der Kategorie Jazz gewonnen. "Essence", das aktuelle Programm hat neben groovigen Popsongs und jazzigen Balladen auch Eigenkompositionen zu bieten. Die vier Sängerinnen bestechen durch vokales Können und ausdrucksstarke Interpretationen: die "Essence" dessen, was A-Cappella zu bieten hat.

Unkonventionelles

Quempas besteht seit Herbst 2003 und versteht sich als eine spartenübergreifende Kunstinitiative, die die Bereiche A-Cappella Musik und Theater verbindet und damit Unkonventionelles und bisher Ungehörtes bzw. -gesehenes auf die Bühne bringt. Neben einem breiten Spektrum an österreichischem Liedgut über Pop und Jazz bis hin zu Eigenkompositionen, wird dem theatralischen Elementen einen ebenbürtigen Stellenwert eingeräumt.

In Ihrem neuen Programm "Wullewuh" stehen die vier "Happy Sisters", das Showfeuerwerk des Luxuskreuzers Aida Blue, im Rampenlicht. Seit eineinhalb Jahren sind die Ladies gemeinsam auf den Weltmeeren unterwegs und unterhalten jeden Abend das geneigte Publikum mit zahlreichen Hits der Musikgeschichte. Willkommen an Board!

dieStandard.at verlost je 2x2 Karten für die Konzerte im theaterCercle im Stadttheater Walfischgasse am 26.2. um 20.30 Uhr, sowie für das Doppelkonzert mit Quempas im Festsaal der Freien Waldorfschule Wien West am 24.2. um 20 Uhr.
Zum Gewinnspiel >>>

Links
Velvet Voices
Quempas

theaterCercle im Stadttheater Walfischgasse
26.2.2007
Beginn: 20.30 Uhr

Doppelkonzert mit Quempas im Festsaal der Freien Waldorfschule Wien West
24.2.2007
Beginn: 20 Uhr
  • Artikelbild
    foto: peter trotz
  • Artikelbild
    foto: quempas
Share if you care.